Folgen

Kontakt

01523 626 00 11

Adresse

13 Friedrichstraße
Leipzig, 04103
Deutschland

©2019 by Waschsalon SnowBall an der Uniklinik in Leipzig.

toilettemieten | herren-trends  | sicherheitsbedarf24 | remkko | smartprice365 | meingrünerfuchs24 | clever-tarifwechsel

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

SB Waschsalon Snowball
remKKo Marcus Kober
Störmthaler Str. 35
04288 Leipzig

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
231/240/15774


SnowBall erledigt jedes Projekt termingerecht und mit höchster Qualität. Mit dem Fokus auf personalisierten Service und erschwinglichen Preisen liegt es uns stets am Herzen, Kunden zufriedenzustellen.

 

Datenschutzrichtlinie

Eine Datenschutzerklärung ist gesetzlich vorgeschrieben, wenn Sie personenbezogene Daten über Ihre Website-Besucher erfassen. Passen Sie die Details Ihrer Erklärung an, damit diese die Schritte zum Schutz der Informationen Ihrer Benutzer widerspiegelt.

Einleitung
SnowBall ist bestrebt, die über unsere Benutzer gesammelten Daten zu schützen. Diese Erklärung beschreibt die Erfassung, Verwendung und den Schutz personenbezogener Daten, die wir von Besuchern der Website erhalten. Mit dem Besuch unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie einverstanden.

Datenerhebung
SnowBall, erfasst nur das Minimum an personenbezogenen Daten, das zur Verbesserung unserer Website und des von uns angebotenen Service erforderlich sind. Die von uns gesammelten Daten umfassen alle oder einen Teil der Informationen, die Sie bei der Nutzung unserer Website und/oder Dienstleistungen angeben.

Datenverwendung
SnowBall kann die über unsere Website gesammelten persönlichen Daten ausschließlich für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke verwenden. Personenbezogene Daten, die wir aus irgendeinem Grund verarbeiten, werden nicht länger aufbewahrt, als es für diese Zwecke erforderlich ist. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um den Verlust oder Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern (z.B. Verschlüsselung).

 

Nutzungsbedingungen von SnowBall

Willkommen auf der Website von SnowBall. Mit dem Zugriff auf unsere Website erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden und sind an alle geltenden Gesetze und Vorschriften gebunden.

Die Website und ihre originalen Inhalte, Funktionen und Dienstleistungen sind Eigentum von SnowBall und sind durch internationales Urheberrecht, Markenrecht, geistiges Eigentum und andere Eigentumsrechte geschützt.

Wenn wir aus irgendeinem Grund der Meinung sind, dass unsere Nutzungsbedingungen nicht eingehalten wurden, behalten wir uns das Recht vor, den Zugang zu unserer Website ohne vorherige Ankündigung oder Haftung auszusetzen oder zu beenden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit Betreten und Benutzung des Waschsalons akzeptieren Sie die folgenden AGB:


• Der Aufenthalt im Waschsalon ist nur Kunden gestattet. Das Betreten des Waschsalons und die Benutzung der Maschinen und des Waschpulvers erfolgen auf eigenes Risiko.

• Der Kunde ist verpflichtet, die Maschinen vor der Benutzung auf Beschädigungen und Rückstände zu untersuchen, sie nach der Bedienungsanleitung einzustellen und während der Laufzeit bei der Maschine zu bleiben. Sollte es während der Laufzeit zu Störungen kommen, muss der Kunde -soweit möglich- die Maschine ausschalten und eine andere benutzen. Die Wäsche ist zügig aus den Maschinen nehmen. Der nachfolgende Kunde darf sie 15 Minuten nach Ende der Laufzeit entnehmen und in einem Wäschekorb im Waschsalon deponieren.

• Der Kunde meldet Störungen an die im Laden ausgehängte Notrufnummer. Danach nimmt er eine „Stoppkarte“, hängt den oberen Teil an die Maschine und wirft den unteren Teil vollständig ausgefüllt in den Briefkasten im Waschsalon.

• Die Tür schließt bei Geschäftsschluss automatisch (nur noch von innen zu öffnen). Das Abholen der Wäsche ist dann erst wieder am nächsten Morgen möglich.

• Das Waschen und Trocknen ist grundsätzlich nur für Haushaltswäsche erlaubt. Die Angaben in den Pflegeetiketten der Wäsche sind zu beachten.

• Waschen und Trocknen von extrem verschmutzter Wäsche, Tierdecken, insbesondere Pferdedecken, Öl-, Zement-, Teer oder Fettverschmutzter Wäsche, Teppichen, Gummimatten, Schuhen, Seilen und Zelten ist verboten. Keine feuergefährlichen Sachen in die Maschinen! Wischmops etc. dürfen nur in den dafür gekennzeichneten Maschinen gewaschen werden. Das Färben von Wäsche ist ebenfalls verboten. Die Maschinen dürfen nicht überfüllt werden. Alle Wäsche muss auf vergessene Nägel, Schrauben etc. überprüft werden. Haken und ähnliches müssen entfernt werden, z.B. aus Gardinen oder Autofellen. Bei Zuwiderhandlung gegen diese Verbote ist ein Schadensersatz von mindestens 50 Euro zu zahlen.

• Rauchen, Alkohol und Drogen sind in den Räumen nicht erlaubt.

• Es wird keine Haftung übernommen für Wäsche, die liegen gelassen, gestohlen, verfärbt oder auf andere Weise beschmutzt oder beschädigt wurde z.B. durch zu heißes Trocknen.

• Um Schadensersatz geltend machen zu können, muss die Wäsche der Aufsicht vorgeführt werden. Ein eventueller Schadensersatz kann nur nach Vorlage der Kaufrechnung erfolgen, abzüglich der Abnutzung.

• Der Kunde muss den Waschsalon sauber halten, bei Zuwiderhandlung haftet er.

• Der Aufenthalt im Laden ist Kindern und Jugendlichen nur in Begleitung von Erwachsenen erlaubt. Das Benutzen und Besteigen der Maschinen und der Abdeckungen ist ihnen verboten.

• Das Mitbringen von Tieren, Fahrrädern, Rollern usw. ist untersagt, Ausnahmen nur in Absprache mit der Aufsicht.

• Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. Das Personal darf bei Nichteinhaltung und Zuwiderhandlungen gegen diese AGB das Hausrecht ausüben.

• Dieser Waschsalon kann videoüberwacht sein.

• Gerichtsstand ist Leipzig.

• Es gelten grundsätzlich nur die im Waschsalon ausgehängten Preise und Angaben.